LOADING...
REFLEKTIEREN, VERÄNDERN, HANDELN.
MEHR ALS JE ZUVOR WIDMET SICH DIOR HEUTE DEM, WAS VERÄNDERT UND VERBESSERT WERDEN KANN.

WIR TUN DIES MIT EBENSO VIEL AUFRICHTIGKEIT WIE DEMUT ANGESICHTS DER HERAUSFORDERUNG DIESER AUFGABE. SEIT MEHREREN JAHREN DENKEN WIR UNENTWEGT ÜBER ALLES NACH, WAS VERÄNDERT UND OPTIMIERT WERDEN KANN – VON DER VERPACKUNG ÜBER DIE FORMULIERUNGEN UND DEN TRANSPORT BIS HIN ZU DEN ANWENDUNGSWEISEN UND -ZWECKEN.
OB GROSSE ENTSCHEIDUNGEN
ODER KLEINE GESTEN
SIE ALLE GEHÖREN ZU UNSEREN HÖCHSTEN PRIORITÄTEN.
SAUVAGE, UNSERE NEUE IKONE,
EBNET DEN WEG ZUR NACHHALTIGKIT FÜR UNSERE DÜFTE.
SCROLL TO DISCOVER
Sauvage eau de toilette
WIRD NACHFÜLLBAR
Sauvage Eau de Toilette wird nachfüllbar.
Eine einfache Geste, die für uns jedoch eine große Rolle spielt.
Warum Sauvage? Ganz einfach, weil es ein phänomenal erfolgreicher Duft ist, ein Eau de Toilette, dessen erfolg es dazu prädestiniert, den Weg für eine neue Generation von Düften von Dior zu ebnen – einer Marke, die Fragen stellt und an die Zukunft denkt.
für weitere informationen bitte hier klicken
heute wird die zukunft mit sauvage eingeleitet.
Morgen wird es mit anderen dior-düften weitergehen.
Die geschichte hat gerade erst begonnen.
DIE SAUVAGE-NACHFÜLLFLASCHE:
SCHÖN, EINFACH UND NACHHALTIG
DIE SAUVAGE-NACHFÜLLFLASCHE:
SCHÖN, EINFACH UND NACHHALTIG
Eine neue Sauvage-Nachfüllflasche ist geboren. Mit einer Füllmenge von 300 ml wurde sie für den klassischen
100 ml-Flakon des Eau de Toilettes, aber auch für einen neuen 30 ml-Reiseflakon konzipiert.
Hinter der Schönheit des Designs verbergen sich
Details, auf die es ankommt.

In seinem mitternachtsblau lackierten Aluminiumbehälter, der unbegrenzt recycelt werden kann, ist das Sauvage Eau de Toilette vor Licht geschützt, um die haltbarkeit zu verlängern.
Die Nachfüllflasche verschönert das Badezimmer, ist leicht und einfach zu handhaben: Sie wird mit dem Kopf nach unten auf den Hals des Sauvage-Flakons geschraubt. Das Parfum fließt in den Flakon und dank der
technischen Innovation eines integrierten automatischen Mechanismus stoppt es von alleine, wenn der Flakon nach nur einer Minute gefüllt ist. Kein Tropfen wird verschwendet.
Ein sauberes, schnelles und einfaches Umfüllen!
ZWEI FLAKONS
UND EINE EINZIGE GESTE
FÜR EINE NEUE
VORGEHENSWEISE
ZWEI FLAKONS
UND EINE EINZIGE GESTE
FÜR EINE NEUE
VORGEHENSWEISE
Sowohl in der klassischen 100 ml-Größe als auch im neuen 30 ml-Format, das die Wünsche reiselustiger Abenteurer erfüllt, läuten die beiden nachfüllbaren und recycelbaren Flakons von Sauvage eine neue Ära ein.
Die Ära, in der ein Flakon behalten wird, weil er schön ist und nicht ersetzt werden muss. Ein Favorit, den man aufbewahrt und dessen Bestandteile jetzt so designt sind, dass sie besser recycelt werden können, wenn er das Ende seiner Lebensdauer erreicht hat.
Die Sauvage-Nachfüllflasche ermöglicht es uns somit, nicht nur die Lebensdauer des Flakons des Eau de Toilettes zu "verlängern", sondern auch den gesamten Lebenszyklus – von der Herstellung bis zum endgültigen Recycling – zu optimieren.

Dank eines vereinfachten Designs und der Verwendung von 100% recycelbarem Aluminium, ist diese Nachfüllflasche leichter und benötigt daher weniger Energie für ihren Transport.
Das Ergebnis: Einsparungen von 60% Energie, 56% Treibhausgasemissionen sowie 35% Wasser.
Sauvage, Wild at Heart
Sauvage, Wild at Heart
n nur wenigen Jahren hat das Sauvage Eau de Toilette die Welt im Sturm erobert. Es ist ein Parfum der endlosen Weiten, dessen starke Zitrusnote kraftvoll begleitet wird von einer vollen und edlen Ambranote, die wiederum durch ein harziges Elemi und abrundete Hölzer verstärkt wird. Ein unverwechselbarer, einzigartiger Duft mit seiner offen zur Schau getragenen Männlichkeit, der sich als wahrer Signature-Duft durchgesetzt hat. Wie ein intensiver, erfrischender Atemzug.
für weitere informationen bitte hier klicken
DIOR,
EIN STÄNDIGES BEMÜHEN
UM MEHR UMWELTSCHUTZ
DIOR,
EIN STÄNDIGES BEMÜHEN
UM MEHR UMWELTSCHUTZ
Bei Dior sind wir uns bewusst, dass in vielen Bereichen dringend Veränderungen erforderlich sind. Der Lebenszyklus unserer Produkte ist eines unserer Hauptanliegen neben anderen Maßnahmen, die wir verfolgen oder umsetzen, wo immer diese erforderlich sind.
für weitere informationen bitte hier klicken
Eine neue Nachfüllflasche für Sauvage ist geboren. Ein statement. FÜR EINEN EINFACHEN, EFFIZIENTEN SCHRITT, DER DIE ZUKUNFT BERÜCKSICHTIGT, OHNE DIE FREUDE AN SAUVAGE ZU SCHMÄLERN.
Wir wissen, dass die Kreationen von Dior einzigartig sind – sie lassen uns träumen und entführen in ferne Gefilde, aber heute müssen wir auch darauf achten, ihre Auswirkungen auf die Umwelt so gering wie möglich zu halten.
Die neue Sauvage-Nachfüllflasche ist im Sinne des nachhaltigen Luxus konzipiert. Sie ebnet nun den Weg für neue essenzielle Gesten. Der Grund, warum zuerst Sauvage und nicht ein anderer Dior-Duft das erste Kapitel dieser Geschichte schreibt, ist sein Denn Sauvage schöpft aus der Natur alles, was sie an Schönheit, Freiheit und Stärke zu bieten hat.
Als bahnbrechender Duft, der von den Bildern des mythischen Wilden Westens getragen wird, durchbricht Sauvage die Grenzen unberührter Landschaften, aber auch die unserer Gewohnheiten. Der Erfolg dieses auf der ganzen Welt beliebten Duftes ist einfach... phänomenal. Ein Triumph ohnegleichen, der ihn heute in eine Ikone verwandelt. Sauvage schafft es, einen Großteil der Menschen zu begeistern und durch neue Gesten, in eine neue und verantwortungsvollere Ära zu führen.
François Demachy hat diesen Duft als Ode an die Natur komponiert, eine Liebeserklärung an die Schönheit der Rohstoffe, die aufgrund ihrer Seltenheit, aber auch wegen der besonderen Bedingungen ihres Anbaus ausgewählt wurden. So besitzt zum Beispiel die Bergamotte aus Kalabrien einzigartige Eigenschaften.

Diese sonnengetränkte Frucht ist kraftvoller, würziger und fruchtiger denn je. Über ihr charakteristisches Anbaugebiet fegen warme Winde hinweg. Die traditionellen Anbau- und Extraktionsmethoden verleihen ihr besondere Nuancen und eine einmalige Intensität. Aus jahrhundertealtem Know-how, kombiniert mit einer nachhaltigen Expertise und der Zusammenarbeit mit lokalen Erzeugern, geht eine einzigartige und facettenreiche Bergamotte hervor, die zur „maßgeschneiderten“ Signatur für das Haus Dior wird.

Diese beständige Partnerschaft begann, wie viele andere, bereits vor mehr als zehn Jahren. Überall auf der Welt – von Grasse, wo sich Dior um den Erhalt des Blumenanbaus bemüht – über Kalabrien, Sri Lanka bis hin zur Insel Nosy Be, werden enge Beziehungen zu lokalen Herstellern geknüpft, um den Dior-Düften die außergewöhnlichsten Rohstoffe zur Verfügung zu stellen, aber auch, um die Anbauflächen und das lokale Know-how zu bewahren und zu fördern.
Die neue Sauvage Nachfüllflasche steht im Einklang mit unseren Initiativen zur Verbesserung der Umweltbilanz unserer Produkte.  Leichtere und vereinfachte Verpackungen, die Verwendung von FSCTM zertifiziertem Karton aus verantwortungsvollen Quellen, die Integrierung von recycelten Materialien und die Berücksichtigung von Recyclingfähigkeit – wir bemühen uns, die Auswirkungen unserer Verpackungen bereits in der Designphase und in jeder weiteren Phase des Produktlebenszyklus zu reduzieren.
Zusätzlich zu diesen Initiativen startete das Haus Dior 2007 mit der Kreation des ersten nachfüllbaren Tiegels der Hautpflegelinie L'Or de Vie eine „Nachfüllpolitik“, die seither stetig weiterverfolgt wird und nicht nur unsere Premium-Hautpflegelinien, sondern auch ikonische Make-up-Produkte und jetzt – mit Sauvage – auch Parfum umfasst.